29.02.2016

Umzug

Seit dem letzten Eintrag sind nun doch ein paar Tage vergangen, aber wir waren mit den wirklich erfreulichen Dingen beschäftigt...Kisten packen, Umzug, Kisten auspacken...erfreulich dahingehend, dass wir nun endlich in unserem eigenen Haus leben!! Und auch wenn der komplette Umzug ein doch recht anstrengendes Unterfangen war, so konnten wir diesen - vor allem Dank unserer vielen tollen Helfer -  doch ziemlich schnell und erfolgreich erledigen! Eigentlich war der Umzug in Summe schon das Anstregendste am kompletten Hausbau, was durchaus für die ausführenden Firmen - insbesondere Keitel-Haus - sprechen sollte.

Inzwischen haben wir uns auch ein wenig eingelebt und was soll ich sagen: es fühlt sich toll an!
Duschen ist leider noch ein wenig schwer, da die Glasscheibe für die bodentiefe Dusche und die Duschkabine noch fehlen (diese mussten erst ausgemessen werden) und die Küche wird auch erst in frühestens zwei Wochen geliefert, aber wir behelfen uns mit Grillen :-)
Und die liebe Telekom...ach, lassen wir das. Vor Ostern wird es auf jeden Fall wohl nichts...

An dieser Stelle noch ein paar Impressionen und dann werden wir uns auch erst einmal ein wenig von diesem Blog verabschieden. Das angedachte Fazit wird es natürlich noch geben, sobald dann alle Restarbeiten abgeschlossen sind :-)










Kommentare:

Andi hat gesagt…

Wow, wie das gleich wirkt wenn es eingeräumt ist. Wirkt schon sehr wohnlich :-) Wir hoffen Euch geht's gut im neuen Haus! Andi und Andrea

Bastian Bäker hat gesagt…

Dankeschön! Ja, es wird von Tag zu Tag gemütlicher und es stellt sich immer mehr das "Zuhause"-Gefühl ein! Aber das werdet ihr ja (hoffentlich) bald auch nachempfinden können! :-)

Heinz Mayländer hat gesagt…
Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.