06.12.2015

Photovoltaik

Seit ein paar Tagen läuft nun auch die Photovoltaik und unterstützt somit die Wärmepumpe beim Estrichtrocknen in Form von "kostenlosem Strom". Ist schon ein nettes Gefühl, seinen eigenen Strom zu erzeugen, wobei sich die Sonne erst seit gestern wieder gezeigt hat.

Da bei der Estrichtrocknung die Wärmepumpe unter Volllast läuft, haben wir aktuell eine fast 100%ige Eigenverbrauchsquote....diese wird sich zukünftig leider erst einmal deutlich veringern, zumindestens solange bis die Akkuspeicher bezahlbarer werden :-)


Kommentare:

moguai0167 hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch,
wir wünschen Euch 365 Tage Sonne jedes Jahr.

Wann habt Ihr Euren Einzug geplant?

Gruß Stefan
Fertighausbau2015.blogspot.de

Bastian Bäker hat gesagt…

Ja, das wäre super, in jeglicher Hinsicht! Nie wieder Wolken :-)
Februar ist so ca. geplant, also langsam absehbar!

moguai0167 hat gesagt…

Laß mich das den Pflanzen zu lioebe noch einmal korrigieren, Wolken und Regen nur Nachts zwischen 23 und 6 Uhr :-)

Bastian Bäker hat gesagt…

Da gebe ich Dir vollkommen recht, die sollten natürlich nicht drunter leiden :-)